Freitag, 5. November 2010

Adventskalender aus Resten


Diese Milchtütenboxen habe ich als Adventskalender gestaltet. Dafür habe ich alle möglichen Papierreste auf ein Postkartenformat geschnitten und mit dem Scorpal gefalzt. Zusammenkleben, verzieren und fertig ist ein individueller Adventskalender, den es nirgends zu kaufen gibt!

Hier habt ihr eine Vorlage, die könnt ihr ausdrucken. Wenn ihr einen randlosen Drucker habt, könnt ihr das ganze A4 Blatt nutzen und müßt weniger schneiden.
Einfach auf das Bild klicken, es vergrößert sich und dann speichern .

Viel Spaß.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank für deinen Kommentar.


Anke Hämsch

Stampin' Up! Demonstratorin
Im Winkel 5
04862 Mockrehna

Tel. 034244 59570
Mail: stempeln@t-online.de

Nur Online zu finden



AUSLAUFLISTE 2017



übernommene Winterprodukte

Abverkauf

Stampin' UP! Onlineshop

aktueller Hostess-Code für
Onlinebesteller bis 199,- €
HTBAA47V
Gibst du den aktuellen Code an, dann schicke ich dir ab 95,- € Bestellwert einen Gutschein in Höhe der Versandkosten

Termine

Einzelbestellung
jederzeit direkt zu dir

Sammelbestellung
07.05.
02.06.

Workshops Leipzig
27.05.2017
Der neue Katalog

Workshops Schöna

Kataloge


Jahreskatalog 2016-17
PDF (DE EN FR)


Frühjahr/Sommer 2017

PDF (EN | FR | DE)

KATALOGE

Komm in mein Team


Erhalte mind. 20% Rabatt
auf jede Bestellung

Rechner für das Punchboard

Folge mir per Mail

Blog durchsuchen

Translate

Anke Hämsch. Powered by Blogger.