Mittwoch, 5. Dezember 2012

Anleitung Gutscheinkarte

Heute hab ich eine Anleitung für euch. Diese Gutscheinkarte können wir ja in der Weihnachtszeit alle gut gebrauchen - oder? Ihr könnt das Original hier sehen.

Das Designerpapier solltet ihr natürlich der Jahreszeit anpassen... Ich freue mich auf Fotos von euren Karten, wär nett, wenn ihr mal welche schickt oder im Kommentar verlinkt!
Ihr könnt sie in jeder anderen Größe nacharbeiten, das Prinzip ist schnell verstanden und so auch auf einen kompletten A4 Bogen abzuwandeln, dann habt ihr eine Karte mit den Maßen 10,5 x 14,8 im Hochformat.

PS: Mit dem neuen Papierschneider könnt ihr gleichzeitig schneiden und falzen. Er ist ja endlich bestellbar! 

Am 15. mache ich die nächste Sammelbestellung
Ab 80,- € versandkostenfrei, darunter fallen die günstigsten Versandkosten von mir zu euch an. Jede Bestellung über 100,- € bekommt noch 1 Stempelkissen gratis dazu. Schickt mir einfach eine Mail an: stempeln@t-online.de oder Tel. 034244 59570

Kommentare:

  1. Huhu!
    Hmmmm... (bitte nicht böse sein!), also unter einer Anleitung stelle ich mir etwas anderes vor. Dieses hier ist doch nur eine Vorlage.
    Ich habe echt eine ganze Weile tüfteln müssen, bis ich raus hatte, wie ich das Teil schneiden und falzen muss.
    Ein paar erklärende Sätze zu der Vorlage wären echt hilfreich gewesen!
    Aber trotzdem eine total schicke Gutscheinkarte!
    Davon werde ich gleich mal ein paar auf Vorrat anfertigen!
    Danke für die schöne Idee!

    LG
    bitavin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, bissl Basteltalent sollte schon vorhanden sein:-) Ich hab den URSPRUNGSBEITRAG ja extra noch mal verlinkt, da gab es mehr Fotos und auch ein paar Worte dazu. Die Schnittechnik, Faltweise sind doch auf der Anleitung klar erkennbar und selbst erklärend. Ein Quadratisches Blatt in vier gleich große Teile gefaltet und entsprechend abschneiden. Die Größe ist ja nicht maßgebend, sondern das Prinzip.

      Löschen
    2. Hallo, ich finde es super toll und einfach - die Anleitung ist eigentlich selbsterklärend. Werde es auf alle Fälle nachbasteln und schick dann auch ein Foto :-)
      LG Andrea

      Löschen
    3. Das freut mich Andrea. Bin gespannt auf deine Fotos:-) LG Anke

      Löschen

Lieben Dank für deinen Kommentar.


Anke Hämsch

Stampin' Up! Demonstratorin
Im Winkel 5
04862 Mockrehna

Tel. 034244 59570
Mail: stempeln@t-online.de

Stampin' UP! Onlineshop

aktueller Hostess-Code für
Onlinebesteller bis 199,- €
ATFDDZBT

Termine

Einzelbestellung
jederzeit direkt zu dir

Sammelbestellung
18.09.2017 ab 65,- VK-frei
02.10.2017 ab 65,- VK-frei

Workshops

Leipzig im Strick-Cafe

Kataloge

Winter-Katalog PDF
EN | FR | DE

Stampin' Up Katalog PDF
Katalog PDF EN | FR | DE
bitte Land anklicken

KATALOG für daheim

Nur Online zu finden

Abverkauf - bis 60% Rabatt

Komm in mein Team


Erhalte mind. 20% Rabatt
auf jede Bestellung

Rechner für das Punchboard

Folge mir per Mail

Blog durchsuchen

Translate

Anke Hämsch. Powered by Blogger.