Sonntag, 19. Oktober 2014

Blog Hop - Herbstideen mit Stampin' Up!


Ich wünsche allen Lesern einen schönen Sonntag. Macht es euch gemütlich, heute könnt ihr viele kreative Ideen sammeln beim Bloghop zum Thema Herbst & Halloween.  Viel Demonstratoren haben sich zusammengefunden und ihre Blogs sozusagen verlinkt. Andre Lamp hat das Ganze wieder mal organisiert und macht natürlich auch mit. Vielen Dank Andre! Unter diesem Beitrag sind 2 Buttons, vorwärts zum nächsten Blog oder zurück zum vorigen Blog. Ich wünsche euch viel Spaß!

Nachtrag: Leider haben nicht alle angemeldeten Demos etwas gepostet bzw. bei manchen funktioniert die Verlinkung nicht. Sehr schade, das sie das nicht mal kontrollieren. Denn so funktioniert das leider nicht, weder vor noch zurück. Unten hab ich daher die Liste aller Teilnehmer gepostet, dann könnt ihr manuell weiter hoppen.

Ach ja, meine Projekte möchte ich natürlich auch zeigen. Ich habe mich nicht entscheiden können und daher Herbst und Halloween umgesetzt. 


Diese kleine Karte mit passendem Umschlag habe ich gestern auf dem Workshop gemacht. Das letzte Projekt habe ich wählen lassen. Die Gastgeberin und die Gäste wollten noch einige Tags für Weihnachten frei gestalten, ohne Anleitung. Da hab ich mich dann einfach dazu gesetzt und habe aus den vorhandenen Mitteln dieses Halloweenset gestaltet. Die Ministempel waren in den neuen Weihnachtssets enthalten, da war ich selber überrascht, wie vielseitig diese beiden Sets sind! Sogar für den Umzug ist da was drin. Aber weder schwarzer Karton noch Marker hatte ich dabei. Hab dann die großen gelben Schwämme genommen und mit Hilfe der Kreiststanze konnte ich so den Mond in der Maskiertechnik machen. Die Mischstifte haben sich für die Fenster prima geeignet, Stempelkissen hab ich ja immer dabei.


Als 2. Projekt habe ich die neue Zierschachtelstanze gewählt. Den weißen Cardstock habe ich mit der Baby Wipe Technik bestempelt. Dafür nehme ich ein Feuchttuch (ohne ÖL!), lege es in eine flache Schale, Teller oder CD Hülle und tropfe verschiedene Farben mit den Nachfüllfläschen darauf - etwas größer als das Stempelmotiv. Dann den Stempel einmal oder mehrfach auf das Tuch drücken und dann einfach abstempeln. Es entstehen schöne Farbverläufe, kein Abdruck gleicht den anderem. Es empfiehlt sich, gleich mehrere Schachteln oder ein Blatt mit mehreren Abdrücken zu machen. Falls das Tuch zu trocken wird, einfach mit einem Sprüher etwas befeuchten. Ihr könnt das Tuch solange nehmen, bis die Abdrücke zu schwach werden.

Natürlich habe ich zu dieser schönen Schachtel noch das passende Kartenset gemacht.



Ich hoffe, euch gefallen meine Ideen? Bin jetzt schon gespannt auf die anderen Blogs.

Weiter geht es bei Irina Platt. (Pfeil nach rechts)

    


Noch mehr Ideen für Halloween & Herbst könnt ihr auch hier finden. (KLICK)


Zum Schluß noch die verwendeten Stempelsets, soweit sie erhältlich sind.



Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Kirstin Sauter
Anja Pfannstiel
Susanne Schöder
Stefanie Jedlicsek
Anja Luft
Anke Hämsch
Irina Platt
Stephanie Barth
Franzi Manko
Nadia Zeitler-Schilling
Susanne Roeschke
Kerstin Cornils
Heike Hülle-Bolze
Tanja Kandel
Silke Müller
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Michaela Keller
Tina Vorwergk
Heike Vass
Siggi Wille
Susanne Determann
Moni Schieren
Alexandra Grape
Nadine Buhl
Angelika Schmitz
Mandy Grobosch
Claudia Maser
Silke Maier
Petra Wenninger
Anke Rembold-Bähr
Claudia Giesen
Gabriela Eltayeb
Tina Deininger
Stephanie Buhl
André Lamp

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    tolle Projekte, die Du da mit uns teilst - vielen Dank! Vor allem das schiefe Haus finde ich ja klasse!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke, dachte schon, man sieht das schiefe Haus gar nicht, wegen der Kastanie. Die liegt etwas ungünstig. Die neuen Klarsichtstempel kann man ja prima verbiegen.

      Löschen
  2. Hej Anke,
    die Technik für die Herbstblätter ist ja super. Muss mir das gleich mal notieren und in naher Zukunft testen.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sachen hast du gewerkelt, liebe Anke.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,

    zwei sehr schöne Prijekte zeigst Du hier.
    Die Karte mit dem Blatt gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,
    die Halloweenkarte samt Umschlag ist mit den tollen Farbverläufen der Hammer!!! Kommt so richtig die Gruselstimmung rüber :-)!
    Die Zierschachtel samt Karte ist auch wieder wunderschön in dieser tollen Technik!!!
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  6. Du bist herbstlich eingeladen, deinen tollen Beitrag bei mir zu verlinken! ;-)
    http://pamelopee.blogspot.de/2014/09/das-crealopee-herbst-spezial-2014.html
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  7. Die Blätter bei Deiner Herbstvariante sehen ja genial aus! Tolle Technik! LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anke,
    tolle WOW-Projekte hast Du gemacht. Besonders herbstlich gestaltete Zierschachtel gefällt mir.
    Danke fürs Zeigen.

    LG Anja

    www.anja-basteleien.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich danke euch allen für die lieben Kommentare. Hab meine Runde jetzt beendet und muss nun gleich die vielen Ideen umsetzen:-) LG Anke

    AntwortenLöschen
  10. Eigentlich wollte ich schreiben, dass mir besonders die Karte in der Babyfeuchttuch-Technik ;-) sehr gut gefällt - einfach, aber so schön.
    Dann sah ich im ersten Kommentar etwas von schiefem Haus und habe noch mal genauer hingesehen. Das ist ja eine super Idee, Anke, die Clearstamps zu "verbiegen".
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anke,
    bin noch unentschlossen welches von den dreien mir am besten gefällt. Denn sie sind alle sehr schön.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anke, du warst ja richtig fleißig! Zuerst begrüßen uns deine Halloween-Karten und dann folgen noch so schöne Herbstwerke. Die Zierschachtel ist immer ein absoluter Hingucker und ich finde deine Sachen sehr geschmackvoll. Viele Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anke,
    sehr schöne Projekte! Danke fürs Zeigen!
    LG Gabriela
    http://kreativerfreiraum.de

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Anke,
    von deinen Werken gefallen mir die schön "gefärbten" Blätter (auf der Geschenkschachtel und den Danke-Karten) am besten. Die Idee insgesamt, alle (oder wenigstens einige) Demonstatoren zu einem Thema zu sammeln und zu verlinken finde ich Klasse. Mit der Zeit findet man zwar viele Blogs, die einem gefallen, aber oft ist doch ein Quentchen Glück dabei. Gestern kam die Info zu meinem Hermes-Paket - darauf freu' ich mich schon tierisch (ist der "Rübe-hoch-Ansporn" nach der zweiten "Therapie"). LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anke, die Bastelarbeiten sind natürlich super. Das ganze aber auf schwarzer Tischdecke inkl. Herbstdeko zu plazieren wirkt schon sehr professionell. Mal was für's Auge. Danke. Mir gefällt am besten der blaue Umschlag mit dem Farbverlauf im Mond. Danke für`s Zeigen und weiterhin viele kreative Ideen. Silke Maier
    http://www.einfach-gestempelt.de

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar.


Anke Hämsch

Stampin' Up! Demonstratorin
Im Winkel 5
04862 Mockrehna

Tel. 034244 59570
Mail: stempeln@t-online.de

Stampin' UP! Onlineshop

aktueller Hostess-Code für
Onlinebesteller bis 199,- €
ECXYCMQA
Gibst du den aktuellen Code an, dann schicke ich dir ab 95,- € Bestellwert einen Gutschein in Höhe der Versandkosten

Termine

Einzelbestellung
jederzeit direkt zu dir

Sammelbestellung
XXL Party
24.06. - 18 Uhr
02.07.

Workshops

Kataloge

Stampin' Up Katalog PDF
Katalog PDF EN | FR | DE
bitte Land anklicken

KATALOG für daheim

Nur Online zu finden

Abverkauf - bis 60% Rabatt

Komm in mein Team


Erhalte mind. 20% Rabatt
auf jede Bestellung

Rechner für das Punchboard

Folge mir per Mail

Blog durchsuchen

Translate

Anke Hämsch. Powered by Blogger.