Samstag, 25. Oktober 2014

Mein neues Backbuch - selbst gemacht

Backbuch, Minialbum ohne Kleben, Faltbindung

Gestern abend habe ich mal was nur für mich gemacht. Das musste sein, kann ja schließlich nicht nur für Workshops und Kundengoodies basteln....

Corola von Paperwitch hatte vor einiger Zeit eine Anleitung zu einer gefalteten Bindung gezeigt. Ihr Kochbuch für Herbstliche Genüsse gab den zündenden Funken. Für meinen neuen Holzbackofen brauche ich natürlich ein extra Rezeptbuch!  
Das Format ist ideal für mich, es passen 14 Rezepte rein. Die Karten können einfach entnommen werden, so das kein Fettfleck auf dem Buch landet:-) In 2 Stunden hat man so ein kleines Buch komplett fertig, inkl. der Rezeptkarten. Also es macht wirklich sehr viel Spaß, nicht lange lesen sondern gleich an den Tisch und loslegen!

Für die Bindung habe ich unser Packpapier genommen, das ist ideal dafür. Eventuell mal vorher bügeln, dann ist das falten leichter. Normales Packpapier geht aber auch, darf nur nicht so dick sein.


Diese Buch ist der Anfang meiner ganz persönlichen Kochbuchsammlung. Für jedes Thema habe ich ein extra Buch geplant. Kuchen, Stollen, Plätzchen /  Partygerichte /  Lieblingsspeisen.

Inzwischen hat man ja so seine Favoriten, die die erwachsenen "Kinder" auch bei Muttern essen möchten, so sie sich denn mal hierher verirren. (Holzpfahl winkt) 
Bisher habe ich alles einfach in eine Kladde geschrieben, geklebt, getackert. Die Sammlung ist gewachsen und irgendwann war die Ordnung nicht mehr einzuhalten. Alles durcheinander und man ist nur noch am Suchen, auf welcher Seite denn nun das Soljankarezept der Schwiegermutti oder das weltbeste Stollenrezept ist....

Kommentare:

  1. Hi Anke,
    das Buch ist toll! Da fallen mir wieder alle guten Vorsätze (bei denen es immer geblieben ist) wieder ein. Es gibt viele Sammlungen, die ich in der Form schon mal anlegen (oder besser gut aufheben) wollte. Ich glaube, ich muss mal in den "Besserungs-Phasen" den Dienstlaptop länger aus lassen und dafür solche Projekte in Angriff nehmen. Ich nehm's mir jedenfalls vor.
    L.G. Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin, freu mich, dass es dir gefällt und dich an vergessene Pläne erinnert:-) Dann klapp das Teil mal öfter zu - arbeite nicht so viel. Ich wünsche dir viel Kraft für all deine Projekte. LG Anke

      Löschen
  2. Liebe Anke,
    das Buch sieht super aus und ist eine tolle Idee.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Petra, ich war auch gleich hin und weg von der Idee! LG Anke

      Löschen
  3. Hallo Anke,
    das sieht ja hervorragend aus - besonder der Stoff außenherum den finde ich genial - so schöne Farben.... nun hoffe ich dass du viel Spass an deinem neuen Büchlein hast.
    Ich sag nur super gemacht!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Carola, war ja auch eine tolle Anleitung. Der Stoff ist beschichtetes Buchleinen. Hatte ich mal 4 qm als Füllmaterial in einem Paket vom Buchbindershop *freu*. War zwar total zerknittert, aber nach dem Kaschieren sieht das ja keiner mehr.

      Löschen
  4. Ein tolles Buch! Und gleich mit Anleitung, das ist super!
    LG Ellen / LIBellenZAUBER (ellengottschalk.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  5. Dein Koch
    Buch sieht wunderbar aus, bräuchte ich auch mal für meine Zettel, die nur so herumfliegen.
    LG heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anke,
    ein super interessantes Kochbuch. Habe die Anleitung durchgelesen
    und werde es auch probieren. Sehr gut, daß man die Seiten auswechseln
    kann.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Susanne Bentenrieder31. Mai 2015 um 14:06

    Hallo Anke,

    durch den Sommer/Sonne Blog Hop inspiriert habe ich mich noch ein bisschen bei Dir umgesehen und dieses superschöne Rezeptbuch gesehen. Ich bin begeistert!! Wäre doch auch ein tolles Geschenk zur Hochzeit mit den Lieblingsrezepten der Kinder oder so ;) Aber da das bei uns hoffentlich noch dauert werde ich es erstmal für mich ausprobieren. Vielen Dank für die Anleitung.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Susanne

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar.


Anke Hämsch

Stampin' Up! Demonstratorin
Im Winkel 5
04862 Mockrehna

Tel. 034244 59570
Mail: stempeln@t-online.de

Stampin' UP! Onlineshop

aktueller Hostess-Code für
Onlinebesteller bis 199,- €
ECXYCMQA
Gibst du den aktuellen Code an, dann schicke ich dir ab 95,- € Bestellwert einen Gutschein in Höhe der Versandkosten

Termine

Einzelbestellung
jederzeit direkt zu dir

Sammelbestellung
XXL Party
24.06. - 18 Uhr
02.07.

Workshops

Kataloge

Stampin' Up Katalog PDF
Katalog PDF EN | FR | DE
bitte Land anklicken

KATALOG für daheim

Nur Online zu finden

Abverkauf - bis 60% Rabatt

Komm in mein Team


Erhalte mind. 20% Rabatt
auf jede Bestellung

Rechner für das Punchboard

Folge mir per Mail

Blog durchsuchen

Translate

Anke Hämsch. Powered by Blogger.